Angehörigenberatung e.V.

Adam-Klein-Str. 6
90429
Nürnberg
Telefon: 
0911 26 61 26
Fax: 
0911 2 87 60 80
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Demenzberatung; Betreuungsgruppen für Menschen mit Gedächtnisschwierigkeiten; Gesprächsgruppe für Angehörige von Demenzkranken; Gesprächsgruppen für pflegende Töchter; Seminar-Gruppen für Angehörige, HelferInnenkreis; Vortragsveranstaltungen; Freizeitangebote, Inklusionsangebote (z. B. Chor für Menschen mit und ohne Demenz)

Fortbildungen (unter anderem): Qualifizierungskonzept Gerontopsychiatrie für ambulante Dienste und Pflegeheime, Schulungen für ehrenamtliche HelferInnen nach §45c SGB XI

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontologe/in:
Hausbesuch privat:
Hausbesuch Heim:
Behindertengerecht:

Caritas

Berufsfachschule für Altenpflege

Straßburger Straße 14
90443
Nürnberg
Telefon: 
0911 47 49 48 10
Fax: 
0911 47 49 48 19
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Fortbildungen gemäß der Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (AVPfleWoqG) für Fachkräfte; In-Haus-Schulungen auf Anfrage; Doppelqualifizierung "Berufsausbildung und Fachhochschulreife" angeboten

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:

Deutsche Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e.V.

Selbsthilfe Demenz

Frauentorgraben 73
90443
Nürnberg
Telefon: 
0911 4 46 67 84
Fax: 
0911 2 72 35 01
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Beratung, Unterstützung bei Aufbau von Angeboten für Menschen mit Demenz;
Beteiligung an öffentlichen Veranstaltungen durch Vorträge, Referate;
Fortbildungen zum Thema Gerontopsychiatrie durch Fachleute aus dem Bereich der Gerontopsychiatrie, der Altenhilfe und der Angehörigenarbeit mit einschlägigen Erfahrungen und einer interdisziplinären Ausrichtung.
Wir schulen bayernweit:
Ehrenamtliche HelferInnen zum Aufbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote, MitarbeiterInnen der stationären und ambulanten Altenhilfe, Fachpersonal und Ehrenamtliche im Krankenhaus, Schulung von Kursleitern im Rahmen des Modellprojektes „Sport und Bewegung trotz(t) Demenz; Angehörige zum Thema „Hilfe beim Helfen“; MitarbeiterInnen der Tagespflege;
Modellprojekte des Landesverbandes:
• Menschen mit Demenz im Krankenhaus Phase III (September 2014 - Juni 2017)
• Sport und Bewegung trotz(t) Demenz
• Leben mit Demenz in der Kommune-Projektkoffer

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontologe/in:

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste

Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales

Zollhausstraße 95
90469
Nürnberg
Telefon: 
0911 9 40 89 50
Fax: 
0911 94 08 95 24
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Verschiedene Fort- und Weiterbildungen u.a.:
Forbildung MAKS®–Therapie – Aktivierungstherapie für Menschen mit Demenz; Fortbildung Betreuungsassistent/in; Weiterbildung Gerontopsychiatrische Pflege

GRUNDIG AKADEMIE - Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.

Beuthener Straße 45
90417
Nürnberg
Telefon: 
0911 40 90 56 29
Fax: 
0911 4 09 05 58
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Kurse mit Bildungsgutscheinen:
"Qualifizierung der Betreungskräfte - Demenz" Weiterbildung für WiedereinsteigerInnen, Langzeitarbeitslose oder MigrantInnen als Pflegehilfs- und BetreuungsassistenInnen / mit Anerkennung zur Betreuungsfachkraft nach § 87b Abs3 SGB XI

Ansprechpartner und Beratung:
Frau Dr. Hannedore Nowotny
Tel.: 0911 40905-541
E-Mail: nowotny@grundig-akademie.de

Gerontologe/in:

Klinikum Nürnberg

Zentrum für Altersmedizin

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419
Nürnberg
Telefon: 
0911 398 795 7
Fax: 
0911 398 987 601
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Im Zentrum für Altersmedizin arbeiten die Universitätskliniken für Geriatrie, für Neurologie sowie für Psychiatrie und Psychotherapie im Rahmen eines deutschlandweit einmaligen interdisziplinären Versorgungskonzepts zusammen. Das Zentrum für Altersmedizin ist im neu erbauten Dr. h. c. Theo Schöller-Haus im Erdgeschoss untergebracht. Dort erhalten die Patientinnen und Patienten Diagnosen, Therapie und Pflege durch ein interprofessionelles Team, bestehend aus Ärztinnen und Ärzten, Pflegekräften und anderen Berufsgruppen. Die Experten kommen zum älteren Patienten und nicht umgekehrt.

Behandlungsangebote:

stationär:
gerontopsychiatrische Stationen z.B. bei Depressionen und affektiven Störungen, Verkennung der Realität akuter Verwirrtheit, Demenzen, psychischen Störungen im Alter; akutgeriatrische Stationen mit geplanter Aufnahme (keine Notfälle); neurologische Stationen bei neurodegenerativen Erkrankungen

tagesklinisch:
Tagesklinik für seelische Gesundheit im Alter, z.B. bei übermäßiger Traurigkeit, Ängsten, Belastungsdepression, Gedächtniseinbußen; Geriatrische Tagesklinik, z.B. bei körperlicher Mehrfacherkrankungen in Verbindung mit psychischen Störungen oder Gedächtnisproblemen

ambulant:
Gerontopsychiatrische Ambulanz und Gedächtnissprechstunde, Schlafsprechstunde und Schlafschulung; Fortbildungen und Kurse finden Sie im cekib - Centrum Kommunikation-Information-Bildung - z.B. zu TaiChi zur Sturzvorsorge.

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Koorperation mit Facharzt/ärztin:

Klinikum Nürnberg Nord

CeKiB - Centrum für Kommunikation-Information-Bildung

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90340
Nürnberg
Telefon: 
0911 3 98 21 53
Fax: 
0911 3 98 34 05
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Inhaltlich verschiedene Seminare, Fort- und Weiterbildungen. Informationen (http://www.cekib.de/unser-angebot.html).

Gerontopsychiatrisches Konzept: