Diakonieverein Schnelldorf-Oberampfach

Diakonieverein Schnelldorf e.V.

Schulgasse 2
91625
Schnelldorf
Telefon: 
07950 92 50 11
Handy: 
0177 4643592
Fax: 
07950 92 50 13
Spezielle Angebote / Leistungen: 

- Pflegeberatungsbesuche
- individuelle Einzelbetreuung im häuslichen Bereich durch geschulte Helferinnen für Menschen mit Demenz und zur Entlastung pflegender Angehöriger
- Betreuungstag / ganztägige Betreuung (1x im Monat) für Menschen mit Demenz und zur Entlastung pflegender Angehöriger
- SimA 50+Training / Vorsorgeprogramm zum Erhalt der Selbstständigkeit und Lebensqualität im höheren Lebensalter (regelmäßige Kurse)

Fortbildungen: 
GQ I

Laurentius-Sozialstation Neuendettelsau

Diakonie Neuendettelsau

Georg-Merz-Str.1
91564
Neuendettelsau
Telefon: 
09874 8 42 70
Fax: 
09874 8 42 68
Spezielle Angebote / Leistungen: 

- Kreative Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz zur Entlastung pflegender Angehöriger;
- Therapiekonzept nach MAKS-aktiv;
- Präventionsangebot Vital-Ü-55: Bewegungsangebot für Geist und Körper, unterschiedliche Aktivierungseinheiten im Bereich Kognition und Alltagskompetenz erhalten und fördern die gesitige Beweglichkeit, das Angebot enthält Elemente von SIMA und MAKS aktiv, zwei bewährten Trainingsprogrammen für ältere Menschen;
- Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Sie erreichn uns unter: 09874/ 84269

Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Behindertengerecht:
Fortbildungen: 
GQ I

medi-Ansbach Präventiv u. Reha-Zentrum GmbH

Heilig-Kreuz-Str. 4
91522
Ansbach
Telefon: 
0981 97 16 60
Fax: 
0981 9 71 66 11
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Prävention und Therapie:
Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie,
medizinische Trainingstherapie, Wellness,
betriebliche Gesundheitsförderung, WS-Kurse,
Reha-Sport (orthopädisch und onkologisch), IRENA, MTT, KG, KGG, Massage, MT, MLD uvm.

Koorperation mit Facharzt/ärztin:
Hausbesuch privat:
Hausbesuch Heim:
Behindertengerecht:

Mobile Praxis für gerontologische Heilpädagogik 50 Plus

Nürnberg
Telefon: 
0151 23 75 82 34
Spezielle Angebote / Leistungen: 

•Heilpädagogisches und gerontologisches Angebot für
ältere Menschen, Menschen mit Gedächtnisproblemen, Menschen mit Demenz (leichtes-mittelschweres Stadium) und Angehörige:
- heilpädagogische Gedächtnissprechstunde
- Beratung in Alter(n)sfragen
- Psychoedukation
- Heilpädagogische Förderung: Förderung der Sprach- und Kommunikationsfähigkeit, kognitive Förderung, Biographiearbeit (biographische Selbstreflexion), Bibliotherapie, Imaginationen
- Angehörigenberatung

Privat-und Heimbesuche, keine Kostenübernahme durch die GKV

Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Gerontologe/in:
Hausbesuch privat:
Hausbesuch Heim: